SICHTBARES

 

Videos

"OpenSourceJam" mit Kiko Loureiro von Megadeth
Ich bin ein bisschen stolz auf mich: Von den vielen, vielen geposteten Beiträgen hat Kiko meinen als einen seiner Top-Ten auf seinem Instagram Kanal gepostet!

So ging es los: Abends um 22 Uhr sah ich, dass Kiko Loureiro (Gitarrist von Megadeth - hat just sein 4. Soloalbum veröffentlicht) zur Teilnahme an seinem Jam aufrief und ein Soundfile mit der Rhythmusspur zum Download anbot - zusammen mit der Videospur.
Am nächsten Morgen setzte ich mich gleich dran und hatte schnell die Tonspur nach guten Stellen für Gesang und Gitarre abgesteckt, einen Text und die Melodie, sowie die Solopassagen für die Gitarre geschrieben, eingeübt und aufgenommen und schließlich dieses Musikvideo daraus gemacht. Keine 20 Stunden nach Kiko's Aufruf war das Video online auf meinen Youtube- und Instagram Kanälen

Etwa einen Monat später sah ich plötzlich die Nachricht, dass Kiko meinen Beitrag auf seinem Instagram Kanal geteilt hatte und mir geschrieben hatte, dass er ihn total cool fände! Dann war ein paar Tage lang erstmal was los auf meinem Smartphone.

Wahnsinn! Ich bin Kiko echt dankbar für diese tolle Gelegenheit!!

Innerhalb der ersten Stunde wurde es bereits über 13.000 Mal gesehen!

Das Video ist via Youtube eingebettet.

 

 

Driven (acoustic version) - Offizielles Video von meinem Soloalbum "First Eight", erhältlich auf den meisten Streaming-Plattformen.

Wenn die Religionen dieser Welt auch an sich friedlich sind, gibt es doch immer Menschen, die die Frömmigkeit derer Anhänger ausnutzen, um sie für ihre eigene Weltanschauung zu missbrauchen. Unsere Geschichte ist voll von Kriegen unter dem Deckmantel des Glaubens und Tyrannen, die ihre Taten mit ihrem Glauben rechtfertigen.

Diese geschichtlichen Ereignisse haben Nachwirkungen bis in unsere Gegenwart und auf jeden einzelnen von uns.

Das Video ist via Youtube eingebettet.

 

 

Prisoner Of Time - Dies ist das erste Musikvideo von meinem Soloalbum "First Eight", erhältlich auf den meisten Streaming-Plattformen.

Das Gefühl, dass die Zeit im Alltag nur so verfliegt, ist sicherlich weit verbreitet. Dieses Musikvideo aus dem Jahr 2018 zeigt aus meinem damaligen Alltag während die Uhr gnadenlos weiterläuft.

Das Video ist via Youtube eingebettet.

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.